Einzeln oder im Chor:
Singen tut Körper und Seele gut und macht Spaß!

 

1.Stimmbildung/Gesangsunterricht      2.Chorleitung/Chöre   3.Chorprojekte   4.Komposition Musical: Mutter Courage der Reformation

 

1. Stimmbildung und Gesangsunterricht 

Themen:

  • Körperwahrnehmung und Atemtraining
  • Erweiterung des Tonraums
  • Klangfarben und Obertonreichtum der Stimme entwickeln und verstärken
  • Gehörbildung
  • Intonationsverbesserung
  • Vergrößerung des Klangvolumens und der Tragfähigkeit der Stimme
  • Vokalausgleich
  • Schwellfähigkeit und dynamisches Singen
  • Training im Blattsingen, Rhythmustraining
  • Erarbeitung eines individuellen Liederrepertoires

Eine Einheit umfasst in der Regel 60 Min Unterricht. Probestunde und einzelne Stunden möglich.

Kontinuierlich: 14-tägiger oder wöchentlicher Unterricht. Klassik und Popularmusik.

 


Der Musikraum für Einzelstimmbildung, Gesangsunterricht und Klangmassage
Der Musikraum für Einzelstimmbildung, Gesangsunterricht und Klangmassage

2. Chorleitung/ Chöre

 

Derzeit leite ich folgende Singgruppen und Chöre:

  • Kurse "Freies Singen"  und "Freies Singen am Morgen" im AKH (Dienstag Abend, Mittwoch Vormittag, www.anna-krueckmann-haus.de)
  • Frauenchor "Swinging voices of bad Girls" (Mittwoch Abend)
  • Seniorenchor "Herbstzeitlose" Freckenhorst (14-tägig, Donnerstag Vormittag)
  • Neu: Evang. Kirchenchor "Gaudeamus", Münster, Auferstehungskirche. wöchentlich Donnerstag Abend 19.30 Uhr
    http://auferstehungsgemeinde-muenster.ekvw.de/

 

 

3. Chorprojekte

 

Sie können mich für Singetage oder Singwochenenden in Ihrem Ort bzw. Ihrer Institution buchen. 

Chorwochenenden und Singetage 2018: